Xiaomi Mi Smart Band 6 NFC: Kontaktloses Bezahlen und der beste Preis
Planet der Rabatte

Xiaomi Mi Smart Band 6 NFC mit Zahlungsunterstützung von unserem SK-Partner mit einem Gutschein. Wir wissen, wie man mit VISA-Karten bezahlt

Bemerkungen (6)
  1. Nabrus.to schreibt:

    Wir haben 5ku, es ist ein großartiges Armband, aber ich würde mich über Unterstützung für Zahlungen über NFC freuen. Wir freuen uns also darauf, dass es auch in der Slowakei startet.

  2. LuFus schreibt:

    Es gibt in Ihrer Umfrage noch keine Möglichkeit, dass ich ein Mi smart band 6 ohne NFC besitze und wegen NFC nicht gleich kaufen werde.

    1. Redaktionell schreibt:

      Hmmm, warum wählst du nicht die Option "Ich bin so interessiert"?

  3. Lukáš schreibt:

    Hallo, Es ist bereits offiziell bestätigt, dass NFC in diesem Framework in der Slowakei verwendet werden kann, z.B. mit Cruve? Oder gibt es eine Internetbank (mBank, 365 Bank, csob smart…), die auch die Möglichkeit bietet, dieses Armband für NFC-Zahlungen in der Slowakei kostenlos zu nutzen? Und wann? (zumindest in welchem ​​Jahr)?
    In Bezug auf Zahlungen - muss die Mastercard-Karte zuerst auf dem Telefon zu Google Pay hinzugefügt werden oder kann die Karte über Mi Fit (oder eine andere App) direkt zum MiBand 6-Armband hinzugefügt werden?
    Und noch eine Frage - ich verstehe gut, dass MiBand 6 ohne NFC keine Sprachfunktion bietet. Amazon-Assistentin Alexa, aber MiBand 6 NFC schon enthalten? (also zB auch ein Mikrofon aus der Version ohne NFC?)

    1. Redaktionell schreibt:

      Alles, was wir bisher über Zahlungen wissen, haben wir hier geschrieben https://xiaomiplanet.sk/platby-xiaomi-mi-band-slovensko/

      Durch Curve sollte es auch auf SK funktionieren. Die Karte wird direkt der Mi Fit App hinzugefügt. Wir werden den Assistenten testen und im Testbericht genau beschreiben, wie er funktioniert.

  4. PAvol schreibt:

    Ich habe es seit einer Woche und maximale Zufriedenheit.
    Ich hatte früher MI Band 5 und der Unterschied ist offensichtlich. Vieles weißt du schon am Armband und brauchst kein Handy. Zum Beispiel einen Wecker, gibt es auch die Möglichkeit einer Taschenlampe, die die Kamera steuert. Und ich habe sicher noch nicht viel entdeckt.
    Die Taschenlampe hielt mit einer kleinen Reserve genau 7 Tage. Zuerst konnte ich keine Karten hinzufügen. aber nach x-versuchen an verschiedenen tagen ließ es mich endlich karten hinzufügen. Sie können jede Karte hinzufügen, aber wenn das Armband dies nicht unterstützt, wird es nicht überprüft und ein Fehler ausgegeben. Bei mir funktioniert die slowakische mBank und natürlich die in jeder Rezension erwähnte CURVE-Karte, die ich kostenlos bestellt habe.
    Die Messung der Sauerstoffsättigung im Blut dauert länger und ist nicht so genau wie an einem Finger. Es misst 96% bei mir und ich habe immer mindestens 98-99% am Finger. Aber als Orientierung in Ordnung. Die erste Messung hat mich erschreckt, da sie nur 80% gemessen hat. Sie müssen sich also nicht bewegen und eine feste Verpflichtung eingehen.

Die Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Felder mit dem Symbol (*) sind erforderlich.

Startseite

Ermäßigungen

Bewertungen

China-Planet