Anleitung: So beheben Sie "LDS-Sensorfehler" beim Xiaomi Roborock S50 - Xiaomi Planet Staubsauger
Tutorials

Anleitung: So beheben Sie "LDS-Sensorfehler" am Xiaomi Roborock S50 Staubsauger

Bemerkungen (17)
  1. TaifunX schreibt:

    Für mich ist dieses Problem gestern aufgetreten. Ich ging, um den Staubsauger dem Haus meiner Mutter zu "präsentieren" (sie möchte ihn kaufen und zu Hause testen) und nach dem Transfer konnte ich ihn nicht mehr betreiben. Die Bürsten drehten sich, dann ertönte ein anderes Geräusch als gewöhnlich, und nach drei Versuchen erklärte der Staubsauger den im obigen Bild gezeigten Fehler (Lasersensorfehler). Ich schaltete den Staubsauger aus und wieder ein und nichts, immer noch der gleiche Fehler. Ich habe genau das getan, was oben auf dem Bild in der Empfehlung unter dem Fehler in der Anwendung steht, nämlich dass ich das Motorrad von Hand gedreht habe, keine Demontage oder irgendetwas. Ich schaltete den Staubsauger aus und wieder ein und trat wie nichts. Vielleicht wurde etwas erlebt, als ich es im Auto trug, ich weiß es nicht. Ich empfehle daher, dies zuerst zu versuchen.
    Ansonsten ein toller Artikel, mach einfach weiter

  2. Roborock behoben schreibt:

    Hatte einen Roborock S5 für 18 Monate, und heute gab es den Fehler 1 - LDS-Sensorfehler wie gemeldet - folgte dem Youtube-Rat, entfernte die LDS-Einheit, legte 9V direkt an den Motor mit zwei Drähten an, der Motor drehte sich dann frei unter Strom. Ersetzte den LDS und schaltete dann den Roboterreiniger ein - funktioniert jetzt einwandfrei. Vielen Dank für den Rat. Meine einzige Frage lautet: „Warum hat der Motor nicht mehr reagiert und warum behebt das Anlegen von 9 V DC direkt an den Motor das Problem?

  3. BUCO schreibt:

    Ich habe den gleichen Fehler geworfen Fehler 1 LDS-Sensor, ich habe ihn ganz ausgetauscht, den ganzen Staubsauger gereinigt, der LDS-Sensor dreht sich, aber der Staubsauger funktioniert immer noch nicht und will sich nicht bewegen. Es wird weiterhin ein Fehler vom Sensor gemeldet, obwohl dieser ersetzt wurde. Was kann das Problem noch sein?

  4. Jamal Kader schreibt:

    Mein Rororock S5 meldet den gleichen LDS-Fehler, aber der Motor und der Laserkopf drehen sich normal. Was könnte es sein? Der Kauf des gesamten Kopfes kostet 100 US-Dollar und das Problem kann möglicherweise nicht gelöst werden.

  5. Josef Ferda schreibt:

    Heute das gleiche Problem, zerlegt, angeschlossene 9V Batterie und der Motor ist kaputt gegangen, der Staubsauger funktioniert wieder…

  6. Ja schreibt:

    Befolgen Sie die obigen Anweisungen, Motor arbeitete an Batterie. Zusammen wieder zusammen und es hat perfekt funktioniert! Vielen Dank für diese großartige Anleitung!

  7. LKRU schreibt:

    Großartig, du hast mir sehr geholfen. Vielen Dank!

  8. Michael schreibt:

    Das gleiche Problem mit mir. Der Motor wählte die abgewickelten Taschenlampenkräfte etwa einmal aus, endete nicht. Das Problem ist das Schlafen. Aber ich warte auf die Lieferung vom Tatort, also wurde das FW-Update gesendet. Ich habe es einige Tage nach dem Update versehentlich mit einer Sprachanzeige ausgelöst und es geht wieder. Er hat es bereits dreimal geschafft. Ich vermute, dass das letzte FW-Update das Problem mit dem Motor löst, aber ich habe nichts darüber gefunden.

  9. stefan schreibt:

    Diese Methode funktioniert gut, aber nur für kurze Zeit !!! Das Problem kann durch eine Fehlfunktion des Motors verursacht werden. In meinem Fall musste nur der Sensor ab- und eingesteckt werden, was bedeutet, dass die Hauptplatine einen Fehler gespeichert hat und ihn so lange aufbewahrt, bis Sie das gesamte Lasermodul austauschen. Ich habe auch etwas über elektronische sichere Sicherungen auf der Hauptplatine gehört, die stecken bleiben können.

  10. Artur schreibt:

    Alles ist alles. Ich habe mich entschlossen, den Roboter dank der obigen Bestellung zu reparieren. Ersetzen Sie das Kabel und die 9-V-Batterie durch das übliche USB-Kabel, das die roten und schwarzen Kontakte gekreuzt und signiert hat.
    Der Roboter arbeitete beide lange.

  11. Juraj schreibt:

    Wir haben einen Staubsauger gekauft, aber während der ersten Paarung, bei der alles reibungslos verlief, werden immer 2x interne Fehler in den Benachrichtigungen ausgegeben. Wir haben versucht, ungefähr 20 Mal neu zu starten und immer noch das Gleiche. Falsches Stück? WHO?

  12. Martin schreibt:

    Nach den Anweisungen behoben. Vielen Dank

  13. Emma schreibt:

    Hallo, danke, gemäß den Anweisungen behoben und funktioniert immer noch.

  14. Veronika schreibt:

    Es hat geholfen, vielen Dank!

  15. Wir nicht schreibt:

    Dankeschön! Es war so einfach, das Problem zu lösen.

  16. Fega schreibt:

    Wie hast du die orangefarbene Riemenscheibe vom Rotor des alten Motorrads gezogen? Der neue Motor kam nur von einem leeren Rotor, aber die Riemenscheibe lässt sich nicht entfernen, als wäre sie geklebt oder gepresst….

  17. chris2021 schreibt:

    Ich habe einen Roborock S7 und hatte ein ähnliches Problem, aber es stellte sich heraus, dass es sich um Schmutz (Katzensand) zwischen dem LIDAR-Gehäuse und der Motorbaugruppe handelte. Eine schnelle Demontage und Reinigung hat es behoben! Verwenden Sie für andere Leute unbedingt eine Hochleistungstaschenlampe, um nach Schmutz zu suchen. Diese Anleitung war auch beim neueren Modell super nützlich. Dankeschön!

Die Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Felder mit dem Symbol (*) sind erforderlich.

Home

Ermäßigungen

Bewertungen

China Planet